Dänemark: Prinz Hendriks Gesundheitszustand hat sich verschlechtert

Das dänische Königshaus gab bekannt, dass sich der Gesundheitszustand von Prinz Hendrik ernsthaft verschlechtert habe. Derzeit befindet er sich aufgrund einer Lungenentzündung im Krankenhaus.

Außerdem fanden die Ärzte bei dem Ehemann von Königin Margrethe in einem Lungenflügel einen gutartigen Tumor. Weitere Informationen zum Zustand des 83-jährigen Prinzen wollte man nicht preisgeben.

Kronprinz Frederik, der sich eigentlich gerade bei den Olympischen Winterspielen aufhielt, kehrte nach Dänemark zurück. Dies gab das Königshaus bekannt.

Datum: 09.02.2018 | 10:33

Webreporter: Eule92

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (2)