Altenpflege: Pfleger leisteten 2016 mehr als neun Millionen Überstunden

Altenpfleger haben 2016 mehr als neun Millionen Überstunden geleistet, davon war über ein Drittel unbezahlt, wie aus einer Antwort der Bundesregierung hervorgeht.

Insgesamt wurden rund 900 Millionen Gesamtstunden in der Altenpflege geleistet. Ein "trauriges Resultat der Großen Koalition der letzten Jahre", wie eine Bundestagsabgeordnete sagte.

Im neuen Koalitionsvertrag haben sich Union und SPD darauf geeinigt, 8.000 neue Stellen in der Pflege zu schaffen.

Datum: 08.02.2018 | 19:20

Webreporter: marc01

Quelle: n-tv.de
  • Kommentare (6)