US-Nationalfeiertag: US-Präsident Donald Trump wünscht pompöse Militärparade

US-Präsident Donald Trump will eine Militärparade nach französischem Vorbild in Washington abhalten.

Das Weiße Haus erklärte, Trump habe dem Verteidigungsministerium seinen Wunsch nach einer Parade mitgeteilt und den Auftrag erteilt. Allen Amerikanern soll damit die Möglichkeit gegeben werden, ihre Wertschätzung für die Streitkräfte zu zeigen, so Trump.

Eine Militärparade durch die US-Hauptstadt könnte laut "Washington Post" Millionen kosten.

Datum: 07.02.2018 | 15:16

Webreporter: marc01

Quelle: sueddeutsche.de
  • Kommentare (9)