Silvio Berlusconi: Migranten sind eine "Bombe, die bereit ist zu explodieren!"

Der frühere Ministerpräsident von Italien und jetzige Chef der Partei Forza Italia, Silvio Berlusconi, hat Migranten als "eine soziale Bombe, die bereit ist, zu explodieren" bezeichnet.

In einem TV-Interview sagte Berlusconi, dass in der Regierungszeit der Linken über 600.000 Migranten illegal nach Italien gekommen sind, die bereit seien, Straftaten zu begehen.

Am Samstag hatte ein Mann in Macerata auf Afrikaner geschossen und sechs von ihnen verletzt. Der Lega-Chef Matteo Salvini twitterte dazu am heutigen Montag, es sei die "unkontrollierte Einwanderung", die zu "Chaos, Wut und sozialen Zusammenstößen" führe.

Datum: 05.02.2018 | 14:55

Webreporter: Kamimaze

Quelle: tag24.de
  • Kommentare (9)