Nürnberg: Versuchte Entführung vereitelt

Eine 38-jährige Mutter hatte ein traumatisierendes Erlebnis. Als diese eine Bank verließ, hielt sie ein Mann fest. Währenddessen ist ein Komplize zu ihrem Kinderwagen gegangen und hat versucht das Baby aus dem Wagen zu nehmen. Er sagte, dass er das Kind mitnehmen will.

Nur das beherzte Eingreifen eines Zeugen konnte Schlimmeres verhindern. Er sprach die Täter an, woraufhin diese in Richtung Weißer Turm flüchteten.

Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bisher ohne Erfolg. Diese fahndet nun nach zwei Männern mit dunklen Teint.

Datum: 05.02.2018 | 13:33

Webreporter: DerSchwarzseher

Quelle: nordbayern.de
  • Kommentare (11)