Indien: Slumhotel verspricht Urlaub der anderen Art

Ein Slumhotel in der Hauptstadt Mumbai verspricht Touristen einen authentischen Einblick in das Leben von Millionen Indern.

Eine Übernachtung kostet dort rund 25 Euro. Dafür werden Gästen ein kleines Zimmer mit Klimaanlage, eine neue Matratze und ein Fernseher zur Verfügung gestellt. Die Toilette muss man sich allerdings mit der 16-köpfigen Gastfamilie und knapp 50 weiteren Haushalten teilen.

In dem Slumhotel darf man sich richtig heimisch fühlen und sogar am gemeinsamen Essen mit der Familie teilnehmen.

Datum: 01.02.2018 | 17:31

Webreporter: marc01

Quelle: krone.at
  • Kommentare (7)