Fußball: Aubameyang wechselt offiziell für 60 Millionen Euro zu FC Arsenal

Nun ist es offiziell: Pierre-Emerick Aubameyang wechselt von Borussia Dortmund zum FC Arsenal.

Beide Vereine bestätigten den Transfer über Twitter, die Ablöse für den Top-Stürmer des Bundesligisten liegt bei 63,75 Millionen Euro. Eigentlich hatte der 28-Jährige in Dortmund noch einen Vertrag bis 2021

"Von den unschönen Ereignissen der vergangenen Wochen abgesehen, erinnern wir uns gern daran zurück, dass die Geschichte von Pierre-Emerick Aubameyang beim BVB über mehr als vier Jahre eine einzige Erfolgsstory war", so BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Datum: 31.01.2018 | 12:52

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (2)