Biokraftstoff: Fluglinie Qantas tankt nun Senföl, um CO2 zu reduzieren

Die australische Fluggesellschaft Qantas tankt nun mit einem neuen Biokraftstoff, dem Senföl beigemischt ist.

Als weltweit erstes Flugzeug mit diesem Kraftstoff ist eine "Boeing Dreamliner 787-9" nun am Montag von Los Angeles nach Melbourne geflogen.

Die Airline will so CO2 reduzieren, auf dem 15-stündigen Flug wurden 18.000 Kilogramm an CO2-Emissionen eingespart.

Datum: 31.01.2018 | 10:18

Webreporter: mozzer

Quelle: bento.de