Meghan Markle von Regel-Liste für sie im britischen Königshaus schockiert

Die Schauspielerin Meghan Markle wird im Mai Prinz Harry heiraten und muss sich wie jedes Mitglied der royalen Familie an gewisse Regeln halten.

Markle soll von den Einschränkungen schockiert gewesen sein, die sie als altmodisch betrachtet.

Unter den Vorschriften finden sich Dinge wie: "Sprich nicht, bevor du angesprochen wirst und lasse Harry immer zuerst antworten." Oder: "Lasse Harry immer vor dir hergehen - niemand will einen Prinzen als Pantoffelheld sehen."

Datum: 29.01.2018 | 11:37

Webreporter: mozzer

Quelle: kurier.at
  • Kommentare (7)