Fußball: Pep Guardiola beschwert sich über zu wenig Geld bei Manchester City

Der Trainer des Premier League Clubs Manchester City, hat sich darüber beklagt, dass ihm nicht genügend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen würden.

Pep Guardiola sagte: "Ihre Gehälter können wir nicht bezahlen. Es gibt Budgets für Transfers, und wir können diese nicht bezahlen".

Der Ex-Bayern-Coach bezieht sich mit dieser Aussage auf die jüngsten Wechsel von Henrikh Mkhitaryan und Alexis Sánchez, die mit Manchester United und dem FC Arsenal die Klubs getauscht hatten.

Datum: 29.01.2018 | 11:28

Webreporter: mozzer

Quelle: welt.de