Studie: Forscher haben errechnet, wie viel eine Zigarette am Tag schadet

Jeder achte Todesfall in Deutschland geht auf die Folgen von Rauchen zurück und Forscher der University College London haben nun errechnet, wie viel nur eine Zigarette am Tag anrichtet.

Männer, die täglich eine Zigarette rauchen, haben demnach bereits ein um 48 Prozent erhöhtes Risiko für eine gefährliche koronare Herzkrankheit, bei Frauen steigt die Gefahr gar um 57 Prozent.

Die Studie wurde von der privaten Stiftung Cancer Research UK finanziert.

Datum: 25.01.2018 | 10:03

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (8)