Queen Elizabeth II.: Genick würde brechen, wenn sie mit Krone nach unten sieht

In der BBC-Dokumentation "The Coronation" hat Queen Elizabeth II. über die Schwierigkeiten geredet, ihre Krone zu tragen.

Die diamantbesetzte Imperial State Crown wiegt 1,28 Kilogramm und sie trug sie bei ihrer Krönung im Jahr 1953 sowie immer noch bei den meisten ihrer jährlichen Auftritte.

"Man kann nicht nach unten gucken, um eine Rede zu lesen", so die 91-Jährige: "Wenn man das täte, würde das Genick brechen oder die Krone würde herunterfallen".

Datum: 12.01.2018 | 17:49

Webreporter: mozzer

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (5)