Hannover: Ex-Bundesliga-Profi bewusstlos geschlagen, als er Frau helfen wollte

In Hannover wollte der Ex-Bundesliga-Profi Leon Andreasen einer Frau zur Hilfe kommen, die in einen Streit mit einer Männergruppe verwickelt war.

Daraufhin attackierten die Männer den Ex-Fußballer und schlugen ihn bewusstlos.

Ein Freund brachte den stark blutenden Dänen in ein Krankenhaus, die Diagnose lautet Schädelbruch.

Datum: 12.01.2018 | 14:46

Webreporter: mozzer

Quelle: focus.de
  • Kommentare (14)