Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts" Gewinner bei den "Golden Globes"

Bei den Golden Globes konnte der deutsche Film "Aus den Nichts" den Preis für den besten nicht englischsprachigen Film gewinnen.

In dem NSU-Drama von Regisseur Fatih Akin spielt Diane Kruger die Hauptrolle, der Akin auf der Bühne dankte: "Das ist deine, das ist unsere."

Als beste Serie in der Kategorie Drama wurde "The Handmaid´s Tale" ausgezeichnet. Für ihr Lebenswerk wurde Oprah Winfrey geehrt, die in ihrer Rede den Missbrauch von Macht durch Männer in Hollywood anprangerte.

Datum: 08.01.2018 | 09:18

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (1)