Jeremy Renner brachte 2017 das meiste Geld ein

Zwei Jahre in Folge war Schauspieler Chris Evans der lukrativste Schauspieler Hollywoods. Nun hat ein anderer Marvel-Kollege den Thron übernommen: Jeremy Renner.

Der Schauspieler brachte dank "Captain America: Civil War", "Mission: Impossible - Rogue Nation" und "Arrival" für jeden bezahlten Dollar ganze 93,80 Dollar wieder ein. Es folgen Emma Watson (70,70 Dollar) auf Platz Zwei und Scarlett Johansson (66,50 Dollar) auf dem dritten Platz.

Auch das Kinojahr 2018 sollte für Renner erfolgreich werden. Mit "Avengers 3: Infinity War" sowie "Mission: Impossible 6" hat er zwei ganz heiße Eisen im Feuer.

Datum: 29.12.2017 | 17:45

Webreporter: MGafri

Quelle: myofb.de
  • Kommentare (5)