1.000.000.000.000 Dollar sind die reichsten Menschen der Welt reicher geworden

Um knapp eine Billion US-Dollar ist 2017 der Reichtum der 500 reichsten Menschen auf der Welt angewachsen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg in ihren jährlichen Milliardär-Index bekannt gibt. Sie verfügen damit umgerechnet über etwa 4,5 Billionen Euro.

2016 waren es etwa 3,7 Billionen Euro gewesen. Täglich sei das Vermögen um fast 2,3 Milliarden Euro angewachsen. Amazon-Gründer Jeff Bezos ist mit einem Vermögen von momentan 99,6 Milliarden US-Dollar der Gewinner des jährlichen Milliardär-Index.

Bill Gates und Warren Buffett belegen die Plätze 2 und 3. Aus den USA kommen die meisten Superreichen, allerdings konnten chinesische Milliardäre die größten Zuwächse verzeichnen. Sie kommen laut dem Index auf knapp 149 Milliarden Euro Gewinnzuwachs in 2017.

Datum: 28.12.2017 | 01:34

Webreporter: Bycoiner

Quelle: zeit.de
  • Kommentare (7)