Spanien: Ältester Mensch Europas im Alter von 116 Jahren verstorben

Der wohl älteste Mensch Europas ist tot: Im Alter von 116 Jahren ist die Spanierin Ana Vela Rubio nun verstorben.

"Sie ist friedlich in ihrem Bett eingeschlafen, ohne zu leiden", hieß es aus dem Seniorenheim, wo Rubio zuletzt lebte.

Rubio hatte während ihres langen Lebens kaum gesundheitliche Probleme, erst mit 109 Jahren erlitt sie eine Oberschenkelbruch, den man operieren musste: Von diesem Eingriff erholte sie sich nie ganz.

Datum: 18.12.2017 | 10:30

Webreporter: mozzer

Quelle: derstandard.at