Russische Raumkapsel ist mit drei Astronauten zur ISS gestartet

Die russische Raum-Kapsel, mit den Astronauten Anton Shkaplerov (Russland), Norishige Kanai (Japan) und Scott Tingle (USA), startete am Sonntag um 13.23 Uhr (0723 GMT; 02:23 Uhr EST) von Russlands Weltraumbahnhof in Baikonur, Kasachstan zur internationalen Raumstation (ISS).

Bereits neun Minuten später erreichten sie ihre Umlaufbahn. Zwei Tage soll die Reise dauern, am Dienstag soll die Raumkapsel an der ISS andocken.

Dort treffen sie auf den russischen Alexander Misurkin und Joe Acaba und Mark Vandde Hei von der NASA, die sich bereits seit September an Bord des Weltraumlabors aufhalten.

Datum: 17.12.2017 | 22:48

Webreporter: Bycoiner

Quelle: abcnews.go.com
  • Kommentare (1)