Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen

Der Alleingang des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt in Sachen Glyphosat sorgte für Verärgerung: Wegen seiner Zustimmung wird der Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichters in der EU verlängert.

Zumindest in Deutschland sei jedoch ein nationales Glyphosat-Verbot durchsetzbar, so ein Bundestags-Jurist.

Demnach könnten "spezifische nationale Verwendungsbedingungen und deren Konsequenzen, beispielsweise für die Biodiversität, in die Prüfung einbezogen werden, welche der Zulassung des Pflanzenschutzmittels möglicherweise entgegenstehen oder bestimmte Auflagen erfordern".

Datum: 14.12.2017 | 11:55

Webreporter: mozzer

Quelle: n-tv.de
  • Kommentare (6)