ARD kauft von Servus TV produzierte Pferdeserie "Trakehnerblut"

"Trakehnerblut" ist die erste eigene produzierte Fernsehserie des österreichischen Senders Servus TV.

Diese Pferdeserie wurde nun von der ARD aufgekauft, die sie 2018 unter dem neuen Titel "Gestüt Hochstetten" ausstrahlen will.

Servus-TV-Chef Ferdinand Wegscheider sagte zu dem Erfolg der Serie: "Wenn man ein Vollprogramm sein will, darf man sich eigenproduzierten fiktionalen Serien nicht verschließen."

Datum: 08.12.2017 | 10:29

Webreporter: mozzer

Quelle: dwdl.de
  • Kommentare (1)