Andrea Nahles warnt SPD vor GroKo-Ablehnung: "Einige haben sich festgerammelt"

Die SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat vor dem Parteitag davor gewarnt, eine Große Koalition von vornherein auszuschließen: Heute sollen die Mitglieder über den Beginn von Gesprächen mit der Union zustimmen.

Vor allem die Jusos und Parteilinke sind strikt gegen eine erneute Auflage der GroKo.

Nahles warnte die Parteimitglieder nun eindringlich vor einer vorschnellen Absage: "Da haben sich einige schon ziemlich festgerammelt". Sie ist klar für das Führen von "ergebnisoffenen" Gesprächen.

Datum: 07.12.2017 | 10:30

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (4)