RTL kündigt Remake von "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" an

Der Fernsehsender RTL Crime hat seine erste Eigenproduktion angekündigt, die ein Remake des Kultfilms "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" sein wird.

Die Miniserie wird von David Schalko mitproduziert, der mit bissigen Serien wie "Braunschlag" große Erfolge feierte. Als Schauspieler sind bereits "Ärzte"-Star Bela B, Moritz Bleibtreu, Christian Dolezal, Lars Eidinger, Sophie Rois und Julia Stemberger bestätigt.

In der Serie wird es wie in dem Originalfilm um eine Reihe von Kindermorden gehen und darum, wie die Bürger der Stadt mit diesen Ereignissen umgehen.

Datum: 06.12.2017 | 11:19

Webreporter: mozzer

Quelle: dwdl.de