Erding: 18-Jährige wird auf Weg zu Schule von Müllwagen überfahren und stirbt

Im bayerischen Erding ist eine 18-Jährige auf dem Weg zur Schule ums Leben gekommen.

Die junge Frau wurde von einem Müllwagen überfahren: Noch ist ungeklärt, wie sie unter die Achse des LKW geraten konnte, so die Polizei zu dem tödlichen Unglück.

Ein Sachverständiger soll die genaue Ursache des Unfalls klären.

Datum: 05.12.2017 | 17:15

Webreporter: mozzer

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (4)