Quentin Tarantino möchte gerne nächsten "Star Trek"-Film drehen

Regisseur Quentin Tarantino ist ein großer Fan der Weltraum-Saga "Star Trek" und möchte nun auch den nächsten Film dazu drehen.

Angeblich gab er seine Idee für den Film bereits im Filmstudio Paramount Pictures ab und will das Ganze dann zusammen mit J.J. Abrams umzusetzen, der aktuell mit "Star Wars: Episode 9" beschäftigt ist.

Tarantino will die Filme lieber im Stil der alten Serienepisoden wie "Die Stadt am Rande der Ewigkeit" aus der ersten "Star Trek"-Serie rund um William Shatner in der Rolle von Captain James T. Kirk inszenieren.

Datum: 05.12.2017 | 11:38

Webreporter: mozzer

Quelle: derstandard.at
  • Kommentare (2)