Neuss: 63-Jähriger wegen Vergewaltigung von 14-Jähriger in Beichtstuhl angeklagt

Ein 63-Jähriger steht derzeit vor dem Landgericht Düsseldorf, weil er eine 14-Jährige vergewaltigt haben soll.

Der Vorfall soll sich in einem Beichtstuhl in der Neusser Marienkirche zugetragen haben.

Der Mann hatte das Mädchen in einem Chat auf der Internetplattform "Knuddels" kennengelernt. Das Urteil wird heute noch erwartet.

Datum: 01.12.2017 | 11:35

Webreporter: mozzer

Quelle: rp-online.de
  • Kommentare (7)