Fußball-WM: Polen landete mit Tricks in Lostopf 1 der Bestgesetzten

Heute werden die Gruppen für die kommende Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ausgelost und in Topf 1 sind die bestgesetztesten Mannschaften.

Dass darin aber neben den ersten drei der FIFA-Rangliste Deutschland, Brasilien und Portugal auch Belgien und Polen sind, wundert viele.

Polen landete dank ein paar Tricks in dem begehrten Topf: Robert Lewandowski schoss in der Qualifikation mit 16 Treffern die meisten Tore und Polen verzichtete dann komplett auf Testspiele, um den Schnitt nicht zu verwässern.

Datum: 01.12.2017 | 11:24

Webreporter: mozzer

Quelle: bild.de
  • Kommentare (4)