Keine Beweise: EU stuft Gülen-Bewegung nicht als Terrororganisation ein

Für die türkische Regierung steckt der in den USA lebende türkische Prediger Fethullah Gülen hinter dem Putschversuch im Jahr 2016: Seitdem werden Gülen-Anhänger wegen Terrorismus verhaftet.

Die EU stuft die Gülen-Bewegung weiterhin nicht als Terrororganisation ein, wie sie nun mitteilte, da es dafür keine Beweise gäbe.

Der Anti-Terrorismus-Koordinator der Union, Gilles de Kerchove, forderte von der Türkei "substanzielle" Beweise für ihre Behauptung.

Datum: 01.12.2017 | 10:28

Webreporter: mozzer

Quelle: t-online.de