CDU-Wirtschaftsrat lehnt Große Koalition ab

Auch innerhalb der Union ist man sich nicht einig, ob man noch einmal eine Große Koalition eingehen sollte.

Der CDU-Wirtschaftsrat hat nun ein Bündnis mit der SPD abgelehnt und plädiert für eine Minderheitsregierung.

"Eine ´große´ Koalition wird nach allem, was wir von den Sozialdemokraten hören, nur um den Preis weiterer unbezahlbarer Leistungsversprechen in der Sozialpolitik zu bekommen sein", warnt der Wirtschaftsrat.

Datum: 30.11.2017 | 15:49

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (2)