Spanien: 330 Kilo Heroin im Wert von 120 Millionen Euro sichergestellt

Die spanische Polizei hat einen enormen Drogenfund gemacht und damit Schmugglern einen Schlag versetzt.

Die Ermittler stellten 330 Kilo Heroin im Wert von 120 Millionen Euro sicher, wie Innenminister Juan Ignacio Zoido mitteilte.

Der Großteil der Drogen wurde unter einer Zementladung auf einem Schiff entdeckt, das aus der Türkei kam im Hafen von Barcelona angelegt hatte.

Datum: 30.11.2017 | 10:06

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (2)