Donald Trump behauptet, Person des Jahres zu werden: Time nennt dies "Bullshit"

Jedes Jahr kürt das renommierte "Time"-Magazin die Person des Jahres und US-Präsident Donald Trump twitterte, dass er das wohl werden würde: Er habe jedoch schon abgelehnt.

Die Redaktion des Magazins auf diese Behauptung war ziemlich deutlich: "Erstaunlich. Nicht ein Hauch von Wahrheit in der Geschichte" und fügte hinzu: "Totaler Bullshit."

Zudem werde "Time" die Ehrung nicht im Vorfeld kommentieren, erst am 6. Dezember werde der Name enthüllt.

Datum: 25.11.2017 | 15:57

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (10)