Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel

Angesichts der gescheiterten Jamaika-Sondierungen und dem schlechtesten Wahlergebnis seit 1949 für die CDU hat die Junge Union aus Düsseldorf personelle Änderungen gefordert.

Dies beträfe auch CDU-Chefin Angela Merkel, die aus all dem keinerlei Konsequenzen zöge.

In einem Facebook-Post forderte die JU Düsseldorf nun den "sofortigen Rücktritt" Merkels, um einen Niedergang der stolzen Volkspartei CDU" zu verhindern.

Datum: 22.11.2017 | 16:01

Webreporter: mozzer

Quelle: welt.de
  • Kommentare (17)