EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen

Die EU-Kommission möchte die Autohersteller dazu verpflichten, in allen Autos ab 2020 Spritverbrauchsmessgeräte einzubauen.

Laut einer Studie der Umweltorganisation International Council on Clean Transportation (ICCT) verbrauchen Neuwagen im Schnitt rund 42 Prozent mehr Sprit als vom Hersteller angegeben.

Brüssel will mit dem Einbau der Messgeräte gegen diese Schummelei vorgehen.

Datum: 21.11.2017 | 12:26

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (17)