Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an

Am gestrigen Freitag wurde ein achtjähriger Junge von einem betrunkenem Mann angegriffen. Der Junge war gerade auf dem Weg in die Grundschule.

Der Mann soll den Jungen zunächst angerempelt haben. Daraufhin stürzte der Achtjährige zu Boden. Als der Junge aufstehen wollte, soll der Betrunkene ihn wieder zurück gestoßen haben und ihn außerdem in den Arm geboxt haben.

Der Junge erlitt leichte Verletzungen bei dem Angriff.

Datum: 18.11.2017 | 12:12

Webreporter: Eule92

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (18)