Sexuelle Gewalt gemeldet: Tripadvisor blendet Warnhinweis bei Hotels ein

Das Hotelbewertungsportal Tripadvisor hat nun einen Warnhinweis bei Hotels eingeführt, in denen sexuelle Gewalt gemeldet wurde.

Dennoch können User für betroffene Hotels weiterhin Bewertungen abgeben, der Hinweis ist vage formuliert und der Nutzer erfährt nicht, was konkret in dem Hotel vorgefallen ist.

Tripadvisor reagiert mit dem Hinweis auf Kritik, nachdem das Portal negative Beiträge löschte: Eine Frau hatte geschrieben, sie sei in einem mexikanischen Hotel von einem Wachmann vergewaltigt worden.

Datum: 10.11.2017 | 10:26

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: derstandard.at
  • Kommentare (4)