Schweiz: Frau alarmiert wegen Spinne im Schlafzimmer die Polizei

Als eine Frau in ihrem Schlafzimmer eine Spinne entdeckte, traute sich sich vor lauter Angst nicht in den Raum.

Völlig verängstigt rief sie deshalb die Polizei an, die daraufhin anrückte.

Die Polizisten halfen der unter einer Spinnenphobie leidenden Frau und trugen das Tier hinaus, so dass die Frau schlafen gehen konnte.

Datum: 06.11.2017 | 11:07

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (3)