Mehr Zucker, weniger Kakao: Rezeptur von Nutella wurde verändert

Der Lebensmittelhersteller Ferrero hat die Rezeptur der beliebten Schokocreme Nutella verändert.

Der Zuckergehalt ist leicht angehoben worden, von 55,9 Prozent auf 56,3 Prozent. Dafür ist weniger Kakao enthalten und der Fettgehalt sank von 31,8 Prozent auf 30,9 Prozent.

Ob weniger vom umstrittenen Palmöl verwendet wird, ist unklar. Verbraucherschützer sagen zur neuen Rezeptur: "Nutella bleibt eine Zucker-Fett-Creme".

Datum: 06.11.2017 | 10:29

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: bento.de
  • Kommentare (3)