USA: Trunkenheit am Zügel - Betrunkene Reiterin festgenommen

Beamte haben im Bundesstaat Florida entlang einer viel befahrenen Straße eine 43-jährige US-Bürgerin wegen Trunkenheit am Zügel festgenommen.

Die Reiterin sei nicht mehr in der Lage gewesen, am Straßenverkehr teilzunehmen, so der Sheriff von Polk City.

Sie muss sich nun wegen Trunkenheit und auch wegen Vernachlässigung ihres Pferdes verantworten.

Datum: 04.11.2017 | 17:40

Webreporter: marc01

Quelle: focus.de
  • Kommentare (6)