Michelle Hunziker trennte sich wegen Sekte von Ex-Mann Eros Ramazzotti

Die Moderatorin Michelle Hunziker hat den Trennungsgrund von ihrem Ex-Ehemann Eros Ramazzotti verraten.

Anfang der 2000er Jahre sei sie in einer Sekte gefangen gewesen, so die 40-Jährige: "Sie sagten, dass mein Mann einen negativen Einfluss auf mich habe, obwohl ich ihn sehr liebte".

In dem bald erscheinenden Buch "Una vita all´apparenza perfetta" (dt. "Ein scheinbar perfektes Leben") über die Zeit schreibt Hunziker auch, dass die Sekte sie auch finanziell ausgenutzt habe und alle ihre Telefonanrufe kontrollierte.

Datum: 02.11.2017 | 12:02

Webreporter: mozzer

Quelle: heute.at
  • Kommentare (8)