Buch sammelt Storys: Helikopter-Eltern wollten beheizten Tunnel ins Schulgebäude

Ein neues Buch hat die haarsträubendsten Geschichten über so genannte Helikopter-Eltern gesammelt, die Lehrer und KiTA-Betreuer zum Besten gaben.

In "Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!" von Lena Greiner und Carola Padtberg kommt so allerlei Skurriles zu Tage, was die Pädagogen zur Weißglut bringt.

Es ist die Rede von Vätern, die mit auf Klassenfahrt wollten oder Eltern, die einen beheizten Tunnel ins Schulgebäude forderten, damit die Kinder sich nicht erkälten. Manche Eltern stünden am Klassenzimmerfenster und winkten während den Stunden hinein, vor den Schulen gibt es täglich Verkehrschaos.

Datum: 02.11.2017 | 10:29

Webreporter: mozzer

Quelle: spiegel.de
  • Kommentare (9)