Verona Pooth irritiert ihre Fans mit neuen sexy Fotos im Bikini

Verona Pooth gab vor kurzem ihren Facebookaccount auf und löschte alles. Nun meldet sie sich mit sexy Urlaubsfotos zurück.

Die fast 50-Jährige postete Urlaubsbilder von sich in knapper Badebekleidung auf ihrem Instagramaccount.

Grund ist wohl der vorherige Shitstorm auf Facebook, weil sie sich per Photoshop schlanker geschummelt haben soll.

Datum: 31.10.2017 | 16:15

Webreporter: Bycoiner

Quelle: focus.de
  • Kommentare (12)