Trotz Dieselgate und drohender Fahrverbote - SUVs boomen

So stieg der Marktanteil zwischen 1995 und 2016 von 2,0 auf 21,9 Prozent bei den großen und schweren Wagen, nach den Untersuchungsergebnissen von Ferdinand Dudenhöffer, einem Experten in der Branche.

Die meistverkauften Fahrzeuge der Gattung SUV sind derzeit vom VW-Konzern und machen bei Audi schon 27,7 Prozent aus. Tesla zeigt allerdings, dass der SUV auch ohne Emissionen geht.

Experte Karsten Smid von Greenpeace meint: "Die deutschen Autohersteller missbrauchen seit Jahren jeden Effizienzgewinn, um ihren Kunden immer größere und schwerere Autos aufzuschwatzen - mit Hybrid-SUVs wird es nicht anders sein."

Datum: 31.10.2017 | 07:26

Webreporter: Bycoiner

Quelle: zdf.de
  • Kommentare (21)
  • Weitere News zum Thema