Papst Franziskus will "dramatische Unfruchtbarkeit" in Europa erkennen

Laut Papst Franziskus gibt es in Europa zu wenig Geburten und zu viele Abtreibungen.

Europa leide unter einer "dramatischen Unfruchtbarkeit": Ursache sei eine Angst der jungen Menschen vor der Zukunft.

Die Gesellschaften hätten sich "als unfähig erwiesen", den jungen Menschen "die materiellen und kulturellen Werkzeuge zu übergeben, um sich der Zukunft zu stellen".

Datum: 29.10.2017 | 14:44

Webreporter: mozzer

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (18)