Fußball: Pep Guardiola schimpft über "inakzeptablen" Ball in englischem Ligacup

Im englischen Ligacup hatte die Mannschaft Manchester City große Probleme gegen den Zweitligist Wolverhampton.

Erst im Elfmeterschießen gewann das Team von Trainer Pep Guardiola das Spiel.

Guardiola gab dem Ball die Schuld an dem schlechten Spiel seiner Mannschaft: "Mit so einem Ball ist es unmöglich, ein Tor zu erzielen, das war inakzeptabel für einen Wettbewerb auf Top-Niveau. Er ist kaum zu kontrollieren".

Datum: 25.10.2017 | 11:03

Webreporter: mozzer

Quelle: derstandard.at
  • Kommentare (2)