McDonald´s streut absichtlich Fake-News

Fake-News sind mittlerweile ein großes Problem geworden. Was aber, wenn ein Unternehmen selber Fake-News streut, wie es derzeit die Burgerkette McDonald´s macht?

So heißt es, dass in ihren Burgern gar kein Fleisch ist, sondern dass das Fleisch für Big Mac und Co. aus Stoff besteht.

Mit dieser abstrusen Fake-News will McDonald´s gegen Gerüchte rund um die eigene Firma kämpfen.

Datum: 09.10.2017 | 19:49

Webreporter: PauleMeister

Quelle: raufgeklickt.de
  • Kommentare (15)