Sängerin Maite Kelly und ihr Mann haben sich getrennt

Nach 15 gemeinsamen Jahren und drei Kindern gab die Sängerin Maite Kelly nun über Facebook die Trennung von ihrem Ehemann Florent Raimond bekannt.

"Wir haben beide gemeinsam entschieden, dass wir zunächst getrennt leben wollen", schreibt Kelly. Den Kindern wolle man weiterhin gemeinsam liebevolle Eltern sein.

Den Grund für die Trennung gab die 37-jährige Sängerin nicht bekannt. "Manchmal bedeutet Liebe auch ein Stück weit loslassen", erklärt sie.

Datum: 06.10.2017 | 18:37

Webreporter: Eule92

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (3)