SpaceX: 2024 ist der Mars bewohnbar

Elon Musk, Gründer des US-Raumfahrtunternehmen SpaceX ist der Überzeugung ab 2024 menschliches Leben auf dem Mars anzusiedeln. Eine Rakete namens "Big Fucking Rocket" (BFR) wird derzeit von SpaceX entwickelt, berichtete Firmenchef und Millionär am Freitag.

Schon in knapp 4 Jahren, sollen zwei Raumschiffe technische Ausrüstung auf den Mars bringen, um das Überleben von Menschen zu ermöglichen, sagte Musk.

Für eine Rakete, die es von der Erde bis auf den Mars schaffen soll (56 Mio bis 400 Mio Kilometer) - sind ISS und Mond natürlich kein Problem. Versorgungsflüge sollen das ganze Unterfangen finanzieren.

Datum: 02.10.2017 | 11:58

Webreporter: PsychoTherapeut

Quelle: berliner-kurier.de
  • Kommentare (17)