Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea

Die USA verhängen neue Sanktionen gegen Nordkorea. Das kündigte US-Präsident Donald Trump am Rande der UN-Vollversammlung in New York an.

Betroffen seien Einzelpersonen, Unternehmen und Institutionen, die weiter Geschäfte mit dem kommunistischen Land machen. Japan und Südkorea begrüßten die Entscheidung Trumps.

Laut Aussagen von Diplomaten einigte sich auch die EU auf weitere Sanktionen. Demnach gehören zu den Strafmaßnahmen ein vollständiges Verbot von Investitionen und Ölexperten.

Datum: 21.09.2017 | 20:14

Webreporter: marc01

Quelle: n-tv.de
  • Kommentare (4)