Jennifer Lawrence wirft "Mother!"-Regisseur "psychische Probleme" vor

Das Mysterydrama "Mother!" von Regisseur Darren Aronofsky hat zwiespältige Kritiken sowie pure Ablehnung bei Zuschauern und Kritikern hervorgerufen.

Auch Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence war nach dem Lesen des Drehbuchs irritiert und habe Aronofsky "gesagt, dass er psychische Probleme habe. Aber es ist ein Meisterwerk".

Ihr war klar, dass der Film polarisieren würde: Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn, dazwischen gebe es nichts.

Datum: 12.09.2017 | 10:03

Webreporter: mozzer

Quelle: tvspielfilm.de
  • Kommentare (2)