Wladimir Putin warnt Donald Trump: Er falle auf Nordkorea herein

Der russische Präsident Wladimir Putin ist der Ansicht, dass US-Präsident Donald Trump auf die Provokationen Nordkoreas hereinfalle.

Kim Jong Un sei nicht dumm, er rechne mit den Drohungen und Sanktionen und bekomme die Reaktion, die er sich wünscht. "Warum machen sie da mit?", fragte der Kremlchef in Richtung Washington.

Putin mahnte erneut eine diplomatische Lösung an und sagte, mit gesundem Menschenverstand lasse sich das Problem lösen.

Datum: 07.09.2017 | 11:37

Webreporter: tante_mathilda

Quelle: t-online.de
  • Kommentare (22)