RTL II zeigt Bundeswehr-Webserie "Die Rekruten" nun doch nicht

Im Internet ist derzeit die erfolgreiche Bundeswehr-Serie "Die Rekruten" zu sehen, die demnächst auch auf dem Fernsehsender RTL II zu sehen sein sollte.

Doch der Sender und die Bundeswehr konnten sich nicht auf einen Sendeplatz einigen, so dass die Ausstrahlung scheitert.

Auf YouTube hat die Serie bereits 44 Millionen Views sowie 270.000 Abonnenten: "Die Serie hat uns sehr geholfen, 20 Prozent mehr militärische Bewerbungen für die Bundeswehr zu bekommen", so Dirk Feldhaus, Beauftragter für die Kommunikation der Arbeitgebermarke Bundeswehr.

Datum: 23.08.2017 | 11:20

Webreporter: mozzer

Quelle: dwdl.de
  • Kommentare (1)